· 

Osteopathie für Sportler (BVO)

Täglich gehen sie an ihre Leistungsgrenzen, belasten sie ihren Organismus und versuchen sie höher, schneller und weiter zu kommen. Osteopathische Ansätze bieten ihnen dabei sowohl in Ruhephasen als auch bei Verletzungen oder sogar bei der Optimierung von Trainingsformen wertvolle Ansätze.

Osteopathie im Profisport

In weiten Bereichen des Leistungssports spielt die Osteopathie seit vielen Jahren eine wichtige Rolle. Lange wussten davon jedoch nur Insider und eingefleischte Fans. Ins Bewusstsein einer größeren Öffentlichkeit trat die Verbindung zwischen Athleten und Osteopathen hierzulande erstmals im Rahmen der olympischen Spiele 2012 in London. Dort gehörten über 100 Osteopathen zu den Betreuerteams der über 10.000 Athleten aus mehr als 200 Nationen. Sie unterstützten mit ihrer Arbeit Höchstleistungen in mehr als 40 Sportarten, dazu gehörten unter anderem verschiedene Disziplinen in der Leichtathletik, Schwimmen, Rudern, Tennis, Fußball, Basketball bis hin zu Triathlon und Hockey. Auch direkt im olympischen Dorf engagierten sich über 20 ausgewählte Osteopathen als Mitglieder der zentralen medizinischen Teams.

Terminabsprache

Tel. 07191 342 66 70

Fax 07191 342 66 71

 

Adresse

Praxis für ganzheitliche Therapie

Sulzbacher Straße 10

71522 Backnang 


- Links -